FH Oberösterreich, Campus Hagenberg

Die Fachhochschule bietet an der Fakultät für Informatik, Kommunikation & Medien am Campus Hagenberg Studien- und Lehrgänge zu IKT-Sicherheit an.

Studienangebot IKT-Sicherheit:

Die FH bietet am Campus Hagenberg drei Studiengänge zum Thema „Sichere Informationssysteme“ an - einen Bachelor- und einen konsekutiven Masterstudiengang in Vollzeit sowie das berufsbegleitende Masterstudium „Information Security Management“.

Bachelorstudiengang „Sichere Informationssysteme

  • 6 Semester
  • Vollzeit
  • 180 ECTS-Punkte
  • keine Studiengebühren

Die Ausbildung vermittelt theoretisches Rüstzeug sowie praktische Erfahrung im Sicherheitsbereich von Informations- und Kommunikationstechnologie (IKT). Das Studium umfasst ein verpflichtendes Berufspraktikum von mindestens drei Monaten. Weiters besteht die Möglichkeit, im Rahmen des Studiums ein Auslandssemester an einer Partneruniversität zu absolvieren.

Weitere Informationen:
E-Mailsib@fh-hagenberg.at
Homepagewww.fh-ooe.at/sib

Masterstudiengang „Sichere Informationssysteme

  • 4 Semester
  • Vollzeit
  • 120 ECTS-Punkte
  • keine Studiengebühren

Der Studiengang eröffnet die Möglichkeit zur individuellen Vertiefung und Spezialisierung in unterschiedlichen Bereichen der IKT-Sicherheit. Neben der praxisbezogenen Ausbildung sind selbstständiges Arbeiten, wissenschaftliches Vorgehen und der Ausbau kommunikativer Fähigkeiten zentrale Anliegen.

Weitere Informationen:
E-Mailsim@fh-hagenberg.at
Homepagewww.fh-ooe.at/sim

Masterstudiengang „Information Security Management“ 

  • 4 Semester
  • Berufsbegleitend
  • 120 ECTS-Punkte
  • keine Studiengebühren

Das Studium Information Security Management (ISM) kombiniert Inhalte aus den Bereichen Technik, Information Security Management, Risk Management, Law & Compliance und Social Skills. Das Studieren erfolgt berufsbegleitend, wobei eine Kombination von Fernlehrelementen mit Online-Betreuung, eigenständigem Arbeiten und klassischem Präsenzunterricht eingesetzt wird. Die Lehrveranstaltungen finden im Laufe von einwöchigen Präsenzphasen in Hagenberg statt. Es sind fünf Präsenzwochen im ersten und drei im zweiten Studienjahr vorgesehen. Dazwischen erfolgt der Unterricht über einen virtuellen Classroom. Hierbei werden sowohl Vorlesungen, als auch Seminare in Form von live Video-Konferenzen übertragen. Parallel können die Studierenden über einen Chat oder aber, falls erforderlich, auch direkt über die Audio-Einbindung Fragen stellen bzw. aktiv eingebunden werden. Zurzeit wird dieses Angebot von Studierenden aus Österreich, Deutschland und Italien genutzt, die gleichzeitig zuhause weiterhin ihrer beruflichen Tätigkeit nachgehen können.

Weitere Informationen:
E-Mailism@fh-hagenberg.at
Homepagewww.fh-ooe.at/ism

Adresse

FH Studienbetriebs GmbH
Fakultät für Informatik/Kommunikation/Medien
Department Sichere Informationssysteme
Softwarepark 11
4232 Hagenberg/Austria

Tel.: +43 (0)50804-22500
Fax: +43 (0)50804-22599

> rechtlicher Hinweis

< zurück

Datum der Veröffentlichung: 25.04.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria