Saferinternet.at

Zusätzlich zum Bereich der Schülerbildung bietet Saferinternet.at auch spezielle Fortbildungsangebote für Lehrende.

Fortbildungsangebot

Saferinternet.at bietet Workshops für Lehrende an:

  • Basismodul „Internet und Handy sicher nutzen“
  • Facebook, Schutz der Privatsphäre im Internet
  • Verhalten im Internet, Cyber-Mobbing
  • Urheberrechte, Quellenkritik
  • Sichere Nutzung von Handy & Smartphone

Als besonders effektiv hat sich die „Saferinternet.at-Schutzimpfung“ erwiesen: Bei der Schutzimpfung steht an der Schule einen ganzen Tag lang die sichere Internet- und Handynutzung im Mittelpunkt. Vormittags finden Workshops für Schülerinnen und Schüler statt, am Nachmittag erfahren Lehrende, wie sie das Thema „Safer Internet“ in den Unterricht einbringen können, und bei einem Elternabend werden auch die Bezugspersonen der Schülerinnen und Schüler ins Boot geholt.

Stakeholder der Sicherheitsinitiative

Weitere Informationen

Weitere Informationen unter www.saferinternet.at

> rechtlicher Hinweis

< zurück

Datum der Veröffentlichung: 30.03.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria