Raiffeisen Informatik CERT

Sicherheit für Unternehmen, Daten und IT-Infrastruktur ist die Kernkompetenz von Raiffeisen Informatik. Aus diesem Grund hat Raiffeisen Informatik als erster österreichischer IT-Anbieter ein unternehmenseigenes Computer Emergency Response Team (CERT) gegründet.

Ein Team von IT-Security-Spezialistinnen und Spezialisten unterstützt bei der Lösung von IT-Sicherheitsvorfällen und ist international mit anderen Sicherheitsteams eng vernetzt. Durch diesen Informationsvorsprung ist es möglich, das Rechenzentrum, und damit auch die Daten und die Infrastruktur der Kunden der Raiffeisen Informatik, effizient zu schützen.

Das Raiffeisen Informatik CERT-Team bietet sowohl für Kunden der Raiffeisen Informatik als auch für die Raiffeisen Informatik selbst Leistungen aus folgenden Bereichen an:

  • Prävention – Vulnerability Scan, Penetrationstests, Source Code Review
  • Reaktion – Incident Management, Incident Response, Security Info Service (proaktive Erkennung von Sicherheitsproblemen)
  • Nachhaltigkeit – Awareness-Schulungen, Social Engineering

Stakeholder der Sicherheitsinitiative

Weitere Informationen

Weitere Informationen unter www.raiffeiseninformatik.at

> rechtlicher Hinweis

< zurück

Datum der Veröffentlichung: 23.03.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria