Sicheres Webhosting

Ungenügend gesicherte Webseiten und Webserver im Internet sind als potenzielle Verbreitungswege für Schadprogramme anzusehen und stellen daher eine Bedrohung dar.
Diese BSI-Empfehlung richtet sich an Webhoster und behandelt Maßnahmen zur Verbesserung der Sicherheit für deren Kundinnen und Kunden. Hierfür werden die verschiedenen Phasen des Webhostings sowie grundlegende Maßnahmen betrachtet.

Informationen

Herausgeber / Verlag:
Bundesamt für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI)
Ausgabedatum:
11. Juli 2018
Auflage / Version:
Version 2.0
Download:
Sicheres Webhosting
Letzte Aktualisierung: 9. Oktober 2020

Für den Inhalt verantwortlich: A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria