Über das Portal

Das IKT-Sicherheitsportal ist eine interministerielle Initiative in Kooperation mit der öster­reichi­schen Wirtschaft und fungiert als zentrales Internet­portal für Themen rund um die Sicherheit der Informations- und Kommuni­kations­technologie (IKT). mehr

08.05.2017 00:00 bis 27.08.2017 24:00 Austria Cyber Security Challenge 2017 - Qualifying

Die Cyber Security Austria (CSA) führt 2017 bereits zum sechsten Mal die „Cyber Security Challenge - VERBOTEN GUT“ in Österreich durch, eine Rekrutierung von jungen IT-Security-Talenten.

Datum
08.05.2017  00:00  - 27.08.2017  24:00
Ort
Österreich

Das Qualifying der Austria Cyber Security Challenge 2017 startet am Montag, 8.5. und endet am 27.8.2017. Das nationale Finale der 10 Besten Juniorinnen und Junioren bzw. der 10 besten Seniorinnen und Senioren findet heuer in Villach statt.

Auch heuer findet wieder die European Cyber Security Challenge statt, wo die Besten aus Österreich gegen die Besten aus anderen europäischen Nationalteams antreten. Neben den Teilnehmern aus Österreich, Schweiz und Deutschland sind werden dieses Jahr auch Teams aus Rumänien, Spanien, Großbritannien, Estland, Liechtenstein, Griechenland, Zypern, Italien, Dänemark, den Niederlanden und Irland teilnehmen. Das europäische Finale wird in Malaga in Spanien stattfinden.

Ablaufplan der Cyber Security Challenge 2017:

Ablauf der Cyber Security Challenge 2017 Quelle: Cyber Security Austria Bild "Ablauf der Cyber Security Challenge 2017" vergrößern

Die Anmeldung für das Qualifying der Austria Cyber Security Challenge 2017 ist ab sofort möglich. 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Datum der Veröffentlichung: 27.02.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria