Sicherheitsverletzungen bei Betreiberinnen / Betreibern öffentlicher Kommunikationsdienste / Breach Notification

Im Fall einer Verletzung des Schutzes personenbezogener Daten hat […] die Betreiberin oder der Betreiber öffentlicher Kommunikationsdienste unverzüglich die Datenschutzbehörde von dieser Verletzung zu benachrichtigen. Ist anzunehmen, dass durch eine solche Verletzung Personen in ihrer Privatsphäre oder die personenbezogenen Daten selbst beeinträchtigt werden, hat die Betreiberin oder der Betreiber auch die betroffenen Personen unverzüglich von dieser Verletzung zu benachrichtigen[1].

[1] Vgl. Telekommunikationsgesetz TKG, § 95a. (1)

> rechtlicher Hinweis

< zurück

Datum der Veröffentlichung: 17.03.2014

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria