02.05.2018 00:00 bis 31.08.2018 24:00 Austria Cyber Security Challenge 2018 - Qualifying

Cyber Security Austria (CSA) und das Österreichische Bundesheer führen 2018 bereits zum siebenten Mal die „Cyber Security Challenge - VERBOTEN GUT“ in Österreich durch, eine Rekrutierung von jungen IT-Security-Talenten.

Datum
02.05.2018  00:00  - 31.08.2018  24:00
Ort
Österreich

Die Suche nach jungen Cyber-Expertinnen und Experten geht in die nächste Runde. Von 02.05.2018 bis 31.08.2018 findet die Vorausscheidung der Austria Cyber Security Challenge 2018 statt. Schülerinnen und Schüler, Studierende und Lehrlinge aus ganz Österreich stellen in diesem Wettbewerb ihr Know-how unter Beweis. Neu ist diesmal die offene Klasse - Österreichische Staatsmeisterschaft, an der alle Interessierten, die älter als 25 Jahre sind, teilnehmen können.

Auch heuer findet wieder die European Cyber Security Challenge statt, wo die Besten aus Österreich gegen die Besten aus anderen europäischen Nationalteams antreten. Da sich die Termine für die Austria Cyber Security Challenge und European Cyber Security Challenge heuer überschneiden, kann der nationale Bewerb dieses Jahr nicht zur Qualifikation des "Team Austria" genutzt werden. Deshalb wird das Nationalteam heuer von den Coaches der letzten Jahre direkt  zusammengestellt. 

Ablaufplan der Cyber Security Challenge 2018:

Ablauf der Cyber Security Challenge 2018 Quelle: Cyber Security Austria Bild vergrößern

Die Anmeldung für das Qualifying der Austria Cyber Security Challenge 2018 ist ab sofort möglich. 

Weitere Informationen und Anmeldung:

Datum der Veröffentlichung: 25.04.2018

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria