Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Erfahren Sie mehr

21.08.2019 GermanWiper – Dieser Trojaner löscht Daten

Symbolbild

CERT-Bund, warnte kürzlich vor dem Erpresser-Trojaner GermanWiper. Einmal aktiviert, löscht dieser kompromisslos sofort alle rechnereigenen Daten.

Das Notfallteam CERT-Bund des deutschen Bundesamtes für Sicherheit in der Informationstechnik (BSI) hat eine ziemlich gefährliche Ransomware-Variante entdeckt. Diese legte als Köder das unscheinbare Bewerbungsschreiben einer „Lena Kretschmer“ aus. Der Bewerbung ist ein als Lebenslauf getarntes Zip-Archiv angehängt. Nachdem dieses einmal geöffnet wurde, wird die Schadsoftware heruntergeladen und beginnt unverzüglich mit dem Löschen der Daten.

Diverse Angebote um den infizierten Rechner wieder freizukaufen sind nur ein Trick der Kriminellen, um an das gewünschte Geld zu kommen. Einmal gelöschte Daten sind nicht mehr herstellbar. Die einzige Möglichkeit, um die verloren gegangen Inhalte wiederherzustellen ist die Nutzung von Backups, nachdem der Rechner gesäubert wurde. Diese sollten regelmäßig gemacht werden, um gegen Situationen wie diese gewappnet zu sein.

Weitere Informationen

Datum der Veröffentlichung: 21.08.2019

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria