Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Erfahren Sie mehr

FH Technikum Wien

Die Fachhochschule Technikum Wien bietet als größte rein technische Fachhochschule in Österreich auch spezifische Ausbildung zu IKT-Sicherheit an.

Studienangebot IKT-Sicherheit

Masterstudiengang „Informationsmanagement und Computersicherheit

  • 4 Semester
  • berufsbegleitend
  • 120 ECTS-Punkte
  • Studiengebühr 363,36 Euro pro Semester

Der berufsbegleitende Master-Studiengang Informationsmanagement und Computersicherheit ist das IT-Security Studium an der FH Technikum Wien und bildet Profis für Informationsaustausch, -verarbeitung und -sicherheit in Unternehmen aus. Im Zentrum steht der Umgang mit der Ressource Information sowie ihr Schutz unter Berücksichtigung technischer, organisatorischer und sozialer Rahmenbedingungen.

Studiengangsassistenz
Marianne Peitl, BSc
Tel.: +43 (1) 333 40 77-562
E-Mail: marianne.peitl@technikum-wien.at<br/>Homepage: www.technikum-wien.at/studium/master/informationsmanagement_und_computersicherheit/

Adresse

Fachhochschule Technikum Wien
Höchstädtplatz 6
1200 Wien

Datum der Veröffentlichung: 20.04.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria