Universität Klagenfurt

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ist die führende Bildungs- und Forschungsinstitution Kärntens. Ausbildung zu IKT-Sicherheit wird im Rahmen von verschiedenen Studienrichtungen angeboten.

Studienangebot IKT-Sicherheit

IKT-Sicherheit wird in den Bachelor- und Masterstudien Angewandte Informatik, Informationsmanagement und Informationstechnik behandelt. 

Die Lehrveranstaltungen werden von der Forschungsgruppe Systemsicherheit (syssec) angeboten.

Lehrveranstaltungsangebot

  • Systemsicherheit
  • Ausgewählte Kapitel der Systemsicherheit
  • Systemsicherheit Informationsmanagement
  • PDA- und Chipkarten Labor
  • Angewandte Kryptologie
  • Basismechanismen der Kryptologie

Schwerpunktsjahr Systemsicherheit: Im Schwerpunktsjahr absolvieren Studierende aufbauend auf die Grundvorlesung “Systemsicherheit“ alle Speziallehrveranstaltungen des Vertiefungsfachs “Systemsicherheit“ innerhalb eines Jahres.  

Adresse

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Forschungsgruppe Systemsicherheit
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt

Tel.: +43 (463) 2700 3702
Fax: +43 (463) 2700 3799
E-Mailoffice@syssec.at
Homepagewww.syssec.at

> rechtlicher Hinweis

< zurück

Datum der Veröffentlichung: 30.03.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria