Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Erfahren Sie mehr

Universität Klagenfurt

Die Alpen-Adria-Universität Klagenfurt ist die führende Bildungs- und Forschungsinstitution Kärntens. Ausbildung zu IKT-Sicherheit wird im Rahmen von verschiedenen Studienrichtungen angeboten.

Studienangebot IKT-Sicherheit

IKT-Sicherheit wird in den Bachelor- und Masterstudien Angewandte Informatik, Informationsmanagement und Informationstechnik behandelt. 

Die Lehrveranstaltungen werden von der Forschungsgruppe Systemsicherheit (syssec) angeboten.

Lehrveranstaltungsangebot

  • Systemsicherheit
  • Ausgewählte Kapitel der Systemsicherheit
  • Systemsicherheit Informationsmanagement
  • PDA- und Chipkarten Labor
  • Angewandte Kryptologie
  • Basismechanismen der Kryptologie

Schwerpunktsjahr Systemsicherheit: Im Schwerpunktsjahr absolvieren Studierende aufbauend auf die Grundvorlesung “Systemsicherheit“ alle Speziallehrveranstaltungen des Vertiefungsfachs “Systemsicherheit“ innerhalb eines Jahres.  

Adresse

Alpen-Adria-Universität Klagenfurt
Forschungsgruppe Systemsicherheit
Universitätsstraße 65-67
9020 Klagenfurt

Tel.: +43 (463) 2700 3702
Fax: +43 (463) 2700 3799
E-Mailoffice@syssec.at
Homepagewww.syssec.at

Datum der Veröffentlichung: 30.03.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria