Der Gebrauch von Cookies erlaubt uns Ihre Erfahrung auf dieser Website zu optimieren. Wir verwenden Cookies zu Statistikzwecken und zur Qualitätssicherung. Durch Fortfahren auf unserer Website stimmen Sie dieser Verwendung zu.

Erfahren Sie mehr

Sicherheitseinstellungen

Nur wenige Einstellungen und die Einhaltung einfacher Verhaltensregeln reichen aus, um die Sicherheit eines Computers oder Smartphones erheblich zu verbessern:

  • Verwenden Sie eine Kontentrennung sowie starke Passwörter wie in Konten & Passwörter beschrieben. Dies gilt ebenso für mobile Geräte: Richten Sie eine Bildschirm-Sperre mit PIN, Muster oder sonstigem Schutz ein.
  • Sperren Sie Ihr Gerät bei Abwesenheit, damit andere nicht darauf zugreifen können. Bei Windows-Systemen funktioniert das beispielsweise durch gleichzeitiges Drücken der „Windows-Taste“ und der „L-Taste“.
  • Aktivieren bzw. installieren Sie eine Personal-Firewall auf Ihrem Computer. Bei Windows-Systemen ist die vorinstallierte Firewall unter Systemsteuerung -> System und Sicherheit -> Windows-Firewall erreichbar. Bei Macs unter OS X kann die Firewall unter dem Punkt Sicherheit in den Systemeinstellungen aktiviert werden.
  • Aktivieren Sie unter Windows-Systemen die Benutzerkontensteuerung und stellen Sie diese auf die höchste oder zweithöchste Stufe.
  • Aktivieren Sie automatische Updates des Betriebssystems und halten Sie auch Ihre restlichen Programme aktuell.
  • Installieren Sie einen Viren-Scanner auf Ihrem Gerät. Mehr dazu erfahren Sie im Abschnitt Anti-Viren-Programme.
  • Richten Sie automatische Datensicherungen ein. Details dazu finden Sie unter Datensicherung und -löschung.
  • Verschlüsseln Sie Ihre Festplatte bzw. Ihr komplettes Gerät wie im Kapitel Verschlüsselung erklärt.
  • Schließen Sie nur Wechselmedien (z. B. USB-Sticks) aus vertrauenswürdiger Herkunft an Ihr Gerät an, denn diese können mit Schadprogrammen infiziert sein.

Weitere Informationen

Datum der Veröffentlichung: 28.03.2017

Für den Inhalt verantwortlich:
  • A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria