Online-Banking

Hier finden Sie Grundinformationen sowie Details zu möglichen Gefahren, die bei der Verwendung von Online-Banking auftreten können.

  • Sicheres Online-Banking

    Das Erledigen von Bankgeschäften ist mit dem Internet von zu Hause aus und rund um die Uhr möglich. „Online-Banking“ ermöglicht über die Internetseite der Hausbank das Überweisen von Rechnungen, das Abrufen des Kontostandes und viele weitere Bankgeschäfte. mehr

  • Phishing

    Phishing – ein Kunstwort, das sich aus den Worten „Passwort“ und „Fishing“ zusammensetzt – wird von Kriminellen im Internet eingesetzt, um an Ihre Zugangsdaten für das Online-Banking oder andere Dienste zu kommen. mehr

  • Schadprogramme

    Neben Phishing ist auch der Einsatz von Schadsoftware ein beliebtes Mittel Krimineller, um über Online-Banking-Zugänge Informationen zu entwenden oder Konten komplett zu plündern. mehr

  • Mobile-Banking

    Auf einem mobilen Gerät kann Online-Banking heutzutage nicht nur per Browser durchgeführt werden, sondern immer öfter auch per App. Auch hierbei bestehen gewisse Gefahren, die großteils durch die Mobilität des Gerätes entstehen. mehr