, online via Zoom Webinar: "Behördenwege & Bankgeschäfte im Netz"

Mit Hilfe des Internets können Sie heutzutage behördliche Amtswege größenteils von zu Hause durchführen und mittels Online-Banking auch Bankgeschäfte bequem per Mausklick erledigen. In diesem Webinar zeigen wir Ihnen, worauf Sie bei Online-Bankgeschäften achten sollten und wie Sie die wichtigsten behördlichen Amtswege digital erledigen können.

Informationen

Datum:
31. August 2021 17:30 - 20:00
Ort:
online via Zoom

Bitte ziehen Sie eine Nummer und warten Sie bis Sie aufgerufen werden… so hieß es früher in vielen öffentlichen Ämtern und in der Bankfiliale. Mit Hilfe des Internets können Sie heute verschiedene Amtswege teilweise oder zur Gänze von zu Hause durchführen und auch den Kontostand abfragen, eine Überweisung absenden oder einen Dauerauftrag einrichten – einfach per Mausklick bequem von Ihrem PC oder Smartphone aus. Da es sich dabei aber um wichtige persönliche Daten handelt, ist dennoch Vorsicht geboten. Meist benötigen Sie einige Apps und Zugangsdaten sowie einen digitalen Ausweis (Bürgerkarte). Unsere ExpertInnen erklären Ihnen die wichtigsten Schritte zum Erledigen von Behörenwegen und Bankgeschäften im Netz und beantworten Ihnen gerne Ihre konkreten Fragen.

Information zur Webinarreihe

Die Servicestelle digitaleSeniorInnen im ÖIAT unterstützt mit dem Projekt „Digitale Aufholjagd“ technikferne ArbeitnehmerInnen in Niederösterreich mit kostenlosen Workshops, Webinaren und Coachings, die für ihren privaten und beruflichen Alltag notwendigen digitalen Kompetenzen aufzubauen. Das Projekt wird von der Arbeiterkammer Niederösterreich (Projektfonds Arbeit 4.0) gefördert und läuft bis September 2021.

Die Veranstaltung findet über die Videokonferenzplattform zoom.us statt. Sie können über das Tool am Computer oder am Smartphone teilnehmen. Mit Headset, Kamera und Mikro können Sie auch per Video mitdiskutieren – zuhören und mitchatten ist auch möglich. Vorab können Sie sich mit einem Informationsblatt zur Teilnahme über das Videokonferenztool Zoom informieren.

Anmeldung

Letzte Aktualisierung: 8. Juli 2021

Für den Inhalt verantwortlich: Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT)