, online Jugendliche und Falschinformationen im Internet – Saferinternet.at präsentiert aktuelle Studienergebnisse

Welche Informationsquellen nutzen Jugendliche? Wie viele Jugendliche sind von Falschinformationen im Internet betroffen? Wie gehen Jugendliche mit Fake News um? Und: Was hat sich bei den Jugendlichen in Bezug auf die Nutzung tagesaktueller Nachrichten verändert?

Informationen

Datum:
7. Februar 2023 18:00 - 19:30
Ort:
online
Veranstalter:
Saferinternet.at und A1 digital.campus

Saferinternet.at präsentiert anlässlich des 20. Internationalen Safer Internet Day am 7. Februar 2023 die aktuelle Erhebung zum Thema „Jugendliche und Falschinformationen im Internet“. Bei einer Online-Erhebung wurden 400 Personen im Alter von 11 bis 17 Jahren in Österreich zu diesem Thema befragt. Ergänzt wurde die Studie mit Praxiserfahrungen aus Saferinternet.at-Workshops.

Zielgruppe: alle

Referentin: DIin Barbara Buchegger, pädagogische Leiterin von Saferinternet.at

Zoom-Link (Meeting-ID: 821 4533 4922, Kenncode: 759087)

Letzte Aktualisierung: 25. Jänner 2023

Für den Inhalt verantwortlich: Österreichisches Institut für angewandte Telekommunikation (ÖIAT)