, Wien Internet Summit Austria 2021

Beim diesjährigen Internet Summit Austria der ISPA (Internet Service Providers Austria) diskutieren Expertinnen und Experten über den Zugang und die Beteiligung im digitalen Raum für Menschen mit Behinderung.

Logo des Internet Summit Austria 2021
Logo des Internet Summit Austria 2021 Foto: ISPA

Ob Homeoffice, Homeschooling oder soziale Kontakte – das letzte Jahr hat das private und berufliche Leben weitgehend in digitale Räume verlegt. Dabei ist schnell sichtbar geworden, dass digitale Teilhabe und Online-Partizipation nicht für alle „auf Knopfdruck“ und gleichberechtigt möglich ist.

Welche Chancen bieten die Digitalisierung und moderne technische Hilfsmittel und welche Faktoren sind dabei kritisch zu bedenken? Wie kann digitale Barrierefreiheit in Zukunft gelingen? Diese Fragen werden im Rahmen des diesjährigen Internet Summit Austria mit Expertinnen und Experten aus unterschiedlichen Blickwinkeln beleuchtet.

Die Einleitende Keynote hält Shadi Abou-Zahra, der beim „World Wide Web Consortium (W3C)“ als Spezialist für Accessibility Strategie und Technologie arbeitet. Er koordiniert Accessibility-Prioritäten im W3C Strategie-Team sowie internationale Harmonisierung von Web-Standards für Barrierefreiheit.

Podiumsgäste sind Edvina Bešić, Hochschulprofessorin für Inklusionsforschung und Inklusive Didaktik an der Pädagogischen Hochschule Steiermark, Wolfram Huber, Geschäftsführer der Agentur doloops, Victoria Purns, Leiterin der Monitoring- und Servicestelle des Bundes zur Digitalen Barrierefreiheit bei der Forschungsförderungsgesellschaft (FFG) und Wolfgang Zagler, ehemaliger Leiter des Zentrums für Angewandte Assistierende Technologien der TU Wien und heute unter anderem im Arbeitskreis „Barrierefreiheit durch IKT“ tätig. 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Weitere Informationen und Anmeldung:

Datum: 22.09.2021, 15 bis 18 Uhr (Registrierung ab 14:30 Uhr)

Internet Summit Austria 2021

Informationen

Datum:
22. September 2021 15:00 - 18:00
Ort:
Wien
Veranstalter:
ISPA (Internet Service Providers Austria)
Anmeldeinformationen:
Für die Präsenzveranstaltung ist eine Anmeldung erforderlich. Die Veranstaltung kann live und ohne Anmeldung auf YouTube und auf der ISPA-Webseite verfolgt werden.
Letzte Aktualisierung: 15. Juli 2021

Für den Inhalt verantwortlich: ISPA - Internet Service Providers Austria