Welpenkauf: realpuppieshome.com ist ein Fake

Augen auf beim Welpenkauf: Die aufwendig gebaute Website realpuppieshome.com dient als Vorschussbetrugsmaschine, um Geld aus den Taschen von Hundefreunden zu ziehen.

Symbolbild

Wer auf der Suche nach jungen Hunden ist, sollte möglichst nicht auf Betrugsseiten wie realpuppieshome.com hineinfallen. Denn diese angeblich deutsche Seite wurde in Wahrheit in Panama registriert und beinhaltet nur kopierte Angebote seriöser Websites, wie Nachforschungen ergaben. So gibt es auf der Seite auch kein Impressum und keine Informationen zum Unternehmen, der Verkauf wird dem Vernehmen nach ausschließlich über Kontaktformular, E-Mail oder Whatsapp abgewickelt, eine Telefonnummer oder eine Postadresse sind nicht vorhanden. Und das Geschäft ist über Zahlungsmechanismen abzuwickeln, die eine Rückabwicklung unmöglich machen. Wer bereits Opfer der Kriminellen wurde, sollte den Kontakt abbrechen und eine Anzeige bei der Polizei erstatten.

Generell ist anzumerken, dass der Tierhandel in Österreich streng reglementiert ist, man sollte auf Züchternachweise und Kaufberechtigungen achten und Anbieter ohne Besichtigungsmöglichkeit der Tiere meiden.

Weitere Informationen

Letzte Aktualisierung: 10. Januar 2020

Für den Inhalt verantwortlich: A-SIT Zentrum für sichere Informationstechnologie – Austria